Termine Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach

Hier können Sie gezielt suchen:


22.02. 2024
Beschreibung:  

Ausstellung

 

Bis heute hat dieser uralte Traumort in der Lagune Venetiens mit seinen 450 Brücken und 150 Kanälen seine Magie und Anziehungskraft nicht verloren. Manfred Lehner hat sich als junger Student in die Lagunenstadt verliebt und ihr immer die Treue gehalten. Wenn auch tausende Touristen täglich in Richtung Markusplatz strömen, so begegnet man zwei Seitenstraßen weiter immer noch der beschaulichen Ruhe der Venezianer und der ganz besonderen Atmosphäre der Stadt.

Man muss nur Herz und Augen öffnen… und Zeit mitbringen, um in das ganz normale Leben einzutauchen. Ein Friseur wartet auf Kundschaft, ein Junge füttert im ehemaligen Ghetto die Tauben, ein Liebespaar küsst sich im abgelegenen Park und die einfache Bar für den täglichen Espresso gibt es auch noch.

Venedig – die Serenissima ganz nah am Leben.

 

Manfred Lehner fängt mit der Kamera in subtilen Bildern, schwarz-weiß und in Farbe, nicht nur das Portrait der Stadt ein, sondern auch ihre Seele. Das was sie ausmacht!

Venedig, die Serenissima ganz nah am Leben.

 

Vernissage

Mittwoch, 21. Februar, 19:00 Uhr

 
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr, Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr und bei Saal-Veranstaltungen

 

Eintritt frei

 

Manfred Lehner Venedig Ausstellung 2024

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Kulturzentrum Waitzinger Keller Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



16.03. 2024
Beschreibung:  

Kabarett

 

Wie immer gibt der Comedian stoisch genau den Fels in der Brandung, der mit Zuversicht wegschaut, vollmundig zu wichtigen Themen alles und dabei garantiert nichts sagt – und natürlich alles bemerkt, nur nicht das eigene Scheitern. Je mehr um ihn herum alles zusammenbricht, desto mehr können wir nicht fassen, wie dieser Gockel nicht merkt, was los ist. „Er merkt’s einfach nicht“, würde man im echten Leben sagen.

 

Zum Glück bleibt dieses gemeingefährliche Vehikel auf einer Bühne. „Konträrfaszination“ sagte einst Roger Willemsen dazu: Der Betrachter kann herabschauen, wenn er das Dschungelcamp sieht, und sich deshalb ergötzen. Konträr zum Täter. Miller gelingt aber der „schmale Spagat“, wie er es falsch nennen würde – das Vorführen seiner Figur einerseits, aber auch darin spie­gelnd unser eigenes Versagen andererseits darzustellen.

 

 

Karten

Kategorie 1: 30 €

Kategorie 2: 28 €

 

bestellbar unter Tel. 08025 7000-0 oder ticket@waitzinger-keller.de

Tickets über Eventim buchen (zzgl. Gebühren)

Tickets über München Ticket buchen (zzgl. Gebühren)

 

Rolf Miller 2024

Termin:  
Kategorie:   Theater / Kabarett
Ort:   Kulturzentrum Waitzinger Keller Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de