Termine Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach

Hier können Sie gezielt suchen:


19.01. 2019
Beschreibung:  

Ein Konzert mit der Pianistin Margarita Oganesjan,
dem Saxophonisten und Echo-Klassik-Preisträger
Markus Maier und ihrem Sohn, dem Geiger und
Jugend-
musiziert-Gewinner, Erik Maier.
Gemeinsam spielen sie Werke von J.S.Bach,
Jean Sibelius, Henri Vieuxtemps, Niccolo Paganini,
George Gershwin, u.a.

Karten
24 €
20 €

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



20.01. 2019
Beschreibung:  

Was machen eigentlich die Bananafishbones so? Im kollektiven Musikgedächtnis der 90er sind sie fest verwurzelt, denn summen kann ihn jeder: „Come to Sin“, diesen Song mit der eingängigen Glöckchenmelodie, der als Untermalung eines Werbespots der Band 1998 zum Durchbruch verhalf. Seitdem sind sie unermüdlich auf Rockfestivals und mit ihrer „Live&Unplugged“-Show unterwegs, steuern Musik zu Kinofilmen, Hörbüchern und Theaterstücken bei. Das Trio mit Hang zur multiplen Kreativität war von 2013 bis 2017 außerdem an der Musik zum Nockherberg-Singspiel beteiligt. Seit 1999 haben die Fishbones über 1000 Konzerte gegeben, 11 Tonträger veröffentlicht (aktuelles Album: „12 Songs in One Day“) und Soundtracks produziert.                                                                     

Sebastian Horn – Gesang, Bass

Peter Horn – Gitarre

Florian Rein – Schlagzeug

 

Karten zu 24 und 22 €

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Straße 16
83714 Miesbach



24.01. 2019
Beschreibung:  

„Das hier ist Privatbesitz, mein Privatbesitz.“ „Wir wollen
zu Alois Beyer.“ Er wohnt hier, einem Anwesen in der Nähe
von Miesbach. Dieses Anwesen gehört ihm. „Beyer? Nein,
den kenne ich nicht.“ „Er wohnte hier, früher, in seinem
Bauernhof. Forellengraben 73 in Neutitschein, Mähren.“
Zweimal die Bilder seiner Heimat, eines Vertriebenen,
einer der vielen Vertriebenen. 850 Kilometer voneinander
entfernt. Sind die Bilder nun die Aufnahmen der Landschaften
und der Häuser, sind es die Vorstellungen, die
verbliebenen Bilder im Kopf? Und spielt es eine Rolle, dass
der Forellengraben heute Ulitsa Pstruzino potoka heißt und
Neutitschein Novy Jicin? Spielt es eine Rolle, dass man den
heute alten Mann Alois Beyer in eine vermüllte Ecke seines
Hofes gedrängt hat?
Vernissage am Mittwoch, 23. Januar, 19 Uhr
Geöffnet Mo – Fr von 9:00 – 16:00 Uhr
Sa 9:00 – 13:00 Uhr sowie bei Veranstaltungen.

Eintritt
frei

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



24.01. 2019
Beschreibung:  

Non scholae, sed vitae discimus, sagte Seneca und meinte damit, dass wir nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Han’s Klaffl, ehemaliger Lehrer und Staatskabarettist auf Lebenszeit, beweist in seinem vierten Programm: Seneca irrt. Und zwar gewaltig! Es gibt nämlich Menschen, die nicht nur für das Leben, sondern auch für die Schule lernen. Ja sogar nur für die Schule, weil Leben und Schule für sie identisch sind. Sie ahnen es: Es geht um Lehrer.

Wie kommt es, dass ein achtjähriger Schüler beschließt, Lehrer zu werden? Ist da in der Kindheit etwas ganz furchtbar schief gelaufen? Wird man Lehrer, weil man so gut werden will wie die eigenen guten Lehrer? Oder weil man es besser machen will als die eigenen schlechten Lehrer? Beides ist möglich, aber, so viel sei verraten, es gibt noch eine dritte Möglichkeit ... Und warum wird man zusätzlich auch noch Musiker, obwohl alle in der Familie ganz normal sind?

Han’s Klaffl gibt jedoch nicht nur Einblick in seine eigene Schulzeit. Als pensionierter Pädagoge ist er sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung immer noch bewusst und berät Eltern und andere Erziehungsversuchende bei der Optimierung von Schullaufbahnen. Denn nur das Beste ist gut genug. Fragt sich nur: Für wen? Für das Kind? Für die Eltern? Für die Lehrer? Für die Wirtschaft?

Auch im vierten Teil seiner zweiteiligen Triologie häufen sich Fragen über Fragen. Manche sogar von philosophischer Tragweite. Sicher ist jedenfalls: Han’s Klaffl hat genug Material für einen Nachschlag! In so einem Lehrerleben passiert schließlich einiges, das erzählt, verarbeitet, beantwortet und hinterfragt werden will. Und es ist allerhöchste Zeit, eh er es vergisst …

Karten zu 24 und 22 €

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Theater / Kabarett
Ort:   Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach



25.01. 2019
Beschreibung:  

Präsentiert in unserem neuen Kammertheater ein Schauspiel
voller Witz und Überraschungen nach dem Buch der
erfolgreichen Autorin Kirsten Boie.

Emma findet ein merkwürdiges Mädchen, das vor dem
Supermarkt auf dem Fahrradständer hockt. Sie trägt ein
langes rosa Kleid und ein Krönchen auf dem Kopf. Schon
bald stellt sich heraus, dass es sich um eine Prinzessin
handelt – eine echte Märchenprinzessin! Prinzessin
Rosenblu?te aus dem Reich der Schwäne soll sich in der
wirklichen Welt umsehen. Bevor sie wieder nach Hause
zurückkehren kann, muss sie eine Aufgabe lösen.
Aber welche?
Es spielen: Cathrin Paul (Prinzessin Rosenblu?te),
Judith Heimerl (Emma), Ulli Jochem (gute Fee),
Detlef Dauer (Plakatkleber) und Korbinian Langl (Ludwig).
Regie: Ingrid Huber
Dauer: ca. 60 Minuten
Für Kinder ab 6 Jahren

Karten
9 €
Erwachsene
6 €
Kinder bis
12 Jahre

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Theater / Kabarett
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



26.01. 2019
Beschreibung:  

Was für ein Revival: das legendäre Trio Lauschgold in
Orginalbesetzung!
Evelyn Huber an der Harfe ist ein ungewöhnliches und hochästhetisches
Klangerlebnis: berauschend und hingebungsvoll,
atmosphärisch und meditativ – wild entflammt vom
Tango, Jazz, Impressionismus und lateinamerikanischem
Lebensgefühl.
Martina Eisenreich ist eine der erfolgreichsten Komponistinnen
unserer Zeit. Auf der Bühne berührt sie am liebsten
mit ihrer alten französischen Violine – auch hier erlebt
man ihre ganz eigene, unkonventionelle und inspirierende
Klangsprache.
Wolfgang Lohmeier gilt als einer der innovativsten
Percussionisten
weltweit.

Karten
26 €
24 €

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



29.01. 2019
Beschreibung:  

Helma Sick ist durch ihre jahrzehntelange Finanzberatung
und ihre »Brigitte«-Kolumne zu einer Institution geworden.
Frauen zu helfen, für die eigene finanzielle Absicherung
zu sorgen, ist ihr ein Herzensanliegen. Warum
engagiert sie sich so stark dafür?
Helma Sick, geboren 1941 im Bayerischen Wald, wurden
Erfolg und Selbstbewusstsein keineswegs in die Wiege gelegt,
sondern unter harten Bedingungen selbst erarbeitet.
Das beschreibt sie ohne Larmoyanz
und mit einer anpackenden Haltung,
die verblüfft und ermutigt, sich das
eigene Leben nicht aus der Hand
nehmen zu lassen.
Die Autorin schreibt regelmäßig in
„Brigitte“ und „Brigitte Woman“.
Mehr Informationen unter
www.frau-und-geld.com.

Karten
8 €

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Vortrag / Lesung / Multivisionsshow
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



31.01. 2019
Beschreibung:  

Fauchende Geysire, brodelnde Schlammtöpfe und gewaltige
Gletscher in endloser Weite – Island und Grönland
sind ein Traum für jeden Naturliebhaber.
Per Auto, Fahrrad, Hundeschlitten und auf Islandpferden
hat Stephan Schulz diese Inseln zu allen vier Jahreszeiten
erkundet. Und er tauchte an gigantischen Eisbergen unter
der Eisdecke in einem zugefrorenen grönländischen Fjord.
Ein überwältigender 3D-Bilderrausch, der im Bereich
der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen
Raum ist!

Karten
14 €
(inklusive 3D-Brille)

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Vortrag / Lesung / Multivisionsshow
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



02.02. 2019
Beschreibung:  

Bei uns werd gsunga und gstanzlt, coupliert und derbleckt,
grantelt und gwedad. Kurz: a sauberne Gaudi aufzogn!
Angela Ascher, vielen bekannt als Ilse Aigner-Double auf
dem Nockherberg, präsentiert ein frisches Kabarettprogramm,
das auf heitere Weise zeigt: Wahnsinn – der ist
ganz normal.
Joe Heinrich, der geniale Puppenspieler vom BR (Sendung
quer), verzaubert mit seinen Kult-Figuren „der Wolpert“
und „Leberkaas-Bob“ nicht nur bei den RTL-Puppenstars
die Menschen. Er haucht seinen Figuren das pure Leben ein
und bringt mit trockenem Humor die Menge zum Brüllen.
Umrahmt wird die große Gaudi von dem Volkssängerpaar
Die Isarschiffer.

Karten
18 €

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Theater / Kabarett
Ort:   Waitzinger Keller – Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach
Tel. 08025 7000-0
ticket@waitzinger-keller.de



03.02. 2019
Beschreibung:  

 Freies Landestheater Bayern

Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen

Humorvolle und volksnahe Inszenierung in der erfolgreichen Münchner Fassung

Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), KV 620
Text von Emanuel Schikaneder (1751 - 1812)
Fassung des Freien Landestheaters Bayern

16 Solisten, 36 Ensemblemitglieder (Chor), groß besetztes Live-Orchester

Dauer der Aufführung: ca. 2 Std. 50 Min. - incl. 1 Pause

Der Sonnenkreis - juwelgleiches Sinnbild für die göttliche Harmonie zwischen weiblichem und männlichem Prinzip - zerbricht. Ihm entsteigen drei Genien.

In den Hauptrollen:
Michael Mogl als Prinz Tamino,
Christina Gerstberger als Pamina,
Yvonne Prentki als Königin der Nacht,
Philipp Scherer als Sarastro,
Philipp Gaiser als Papageno.

Künstlerische Leitung: Rudolf Maier-Kleeblatt
Musikalische Leitung/Dirigat: Rudolf Maier-Kleeblatt / Andreas Pascal Heinzmann
Wiederaufnahme-Regie: Marcus Schneider

Tickets bei München Ticket buchen

Tickets bei Eventim buchen

Termin:  
Kategorie:   Musical / Oper / Operette
Ort:   Waitzinger Keller - Kulturzentrum Miesbach
Schlierseer Str. 16
83714 Miesbach



Drucken